Category: News

STEP_UP Workshop in Deutschland

Ende Mai 2022 fand in Deutschland die zweite Workshoprunde zur Entwicklung des STEP_UP Lernspiels statt. Dazu nahmen zwei Ehrenamtliche an Face-to-Face-Meetings teil. Die Vorschläge der Teilnehmer*innen bezogen sich hauptsächlich auf die Nutzerfreundlichkeit, z. B. die Auswahl der Sprachen und dass die Möglichkeit, sich Charaktere selbst aussuchen zu können, klarer verständlich gemacht werden sollte. Die Ehrenamtlichen…Continue Reading STEP_UP Workshop in Deutschland

Neue Strategie der Überwachung und Bekämpfung von COVID-19 in Spanien. Bemühungen um eine “Grippalisierung” und “Endemisierung” des Virus.

[Dieses Dokument bietet eine Zusammenfassung der aktuellen spanischen Strategie zur Bekämpfung von COVID-19 (Stand: Ende April 2022), die von den spanischen Forscher*innen des Erasmus+ STEP_UP-Projekts erstellt wurde.]  Ende März 2022 hat die spanische Regierung die neue nationale “Strategie zur Überwachung und Bekämpfung von COVID-19 nach der akuten Phase der Pandemie” vorgestellt und in Kraft gesetzt….Continue Reading Neue Strategie der Überwachung und Bekämpfung von COVID-19 in Spanien. Bemühungen um eine “Grippalisierung” und “Endemisierung” des Virus.

Langfristige Strategie im Umgang mit COVID-19, Niederlande

Von Willeke van Staalduinen, AFEdemy, Academy on Age-Friendly Environments in Europe B. V. (willeke@afedemy.eu). Am 1. April 2022 veröffentlichte die niederländische Regierung ihren Standpunkt zur langfristigen Strategie für COVID-19. Die Regierung überlegt, im März 2022 die meisten Corona-Regeln auszusetzen und die Niederlande wieder zu öffnen. Diese Öffnungen und Abschaffung der Corona-Regeln sollten auch auf längere Frist…Continue Reading Langfristige Strategie im Umgang mit COVID-19, Niederlande

STEP_UP Projektpartner in Kroatien 

Vertreter*innen aller STEP_UP-Partner haben am dritten transnationalen Treffen des Projekts teilgenommen, welches am 5. und 6. April in Zagreb, Kroatien, stattfand.  Das Projekt, dessen Hauptergebnis ein Lernspiel zur Sensibilisierung für den Umgang mit einer Pandemie sein wird, zielt auf die Entwicklung von Instrumenten für die Erwachsenenbildung mit besonderem Schwerpunkt auf dem sozialen Sektor und den…Continue Reading STEP_UP Projektpartner in Kroatien 

STEP_UP veröffentlicht 5 thematische Berichte zu COVID-19 Maßnahmen

Das STEP_UP-Konsortium hat mögliche Maßnahmen zur Verhinderung der Ausbreitung des COVID-19-Virus untersucht und kategorisiert. Die Ergebnisse wurden in fünf Partnerberichten veröffentlicht: Maßnahmen zur Früherkennung, Vorbeugung, Intervention der Gesundheits- und Sozialversorgung und politische Maßnahmen. Der fünfte Bericht enthält Empfehlungen zur Kommunikation. Alle Berichte sind auf der STEP_UP-Website verfügbar. Jeder STEP_UP-Partner widmete sich einem anderen Bereich, der…Continue Reading STEP_UP veröffentlicht 5 thematische Berichte zu COVID-19 Maßnahmen

The development of the game scenarios for the STEP_UP Game is in full motion

The workshops that were held in the partner countries Portugal, the Netherlands, Croatia, Spain and Germany with various actors who were active in the COVID-19 pandemic serve as a basis for the elaboration of realistic challenges that players should overcome to contain a pandemic in the STEP_UP game. On the 29th of July ISIS Social…Continue Reading The development of the game scenarios for the STEP_UP Game is in full motion

ISIS interviewt Vertreter*innen der Nachbarschaftshilfe und bespricht die Spielgestaltung

Die Entwicklung der Spielszenarien für das STEP_UP Game ist in vollem Gange: Diesen Monat wurden in den Partnerländern Portugal, Niederlande, Kroatien, Spanien und Deutschland Workshops mit verschiedenen Akteurinnen, die in der COVID-19-Pandemie aktiv waren, durchgeführt. Diese dienen als Grundlage für die Ausarbeitung realistischer Herausforderungen, die Spielerinnen zur Eindämmung einer Pandemie im STEP_UP Game bewältigen sollen….Continue Reading ISIS interviewt Vertreter*innen der Nachbarschaftshilfe und bespricht die Spielgestaltung

Das STEP_UP Konsortium traf sich im September in den Niederlanden

Die Partner des Projekts STEP_UP | Stop Epidemic Growth Through Learning trafen sich am 1. und 2. September zum 2. transnationalen Projektreffen. Die Sitzung fand in einem hybriden Format statt, wobei einige Partner persönlich in Gouda in den Niederlanden zusammenkamen und die anderen online teilnahmen. STEP_UP ist ein europäisches Projekt, das durch das EU-Programm Erasmus+…Continue Reading Das STEP_UP Konsortium traf sich im September in den Niederlanden

STEP_UP wird in EPALE veröffentlicht

STEP_UP: Stop Epidemic Growth Through Learning ist ein europäisches Erasmus+ Projekt, das im Dezember 2020 gestartet ist und bis Ende Februar 2023 laufen wird. STEP_UP sieht vor, ein Trainingstool für Fachkräfte im sozialen und Gesundheitsbereich, Freiwillige und andere soziale Schlüsselpersonen zu entwickeln, durch das sie mit den Auswirkungen von Verhaltensweisen auf die Ausbreitung einer Pandemie/Notsituation…Continue Reading STEP_UP wird in EPALE veröffentlicht

Offene Ausschreibung zur virtuellen COVID19 Bibliothek von STEP_UP

Das internationale Projekt STEP_UP – Stop Epidemic Growth Through Learning hat eine virtuelle Bibliothek veröffentlicht. Sie umfasst mehr als 200 Maßnahmen, die im Rahmen der COVID19-Pandemieprävention und- eindämmung umgesetzt und dokumentiert wurden. Möchten Sie, dass Ihre Arbeit in dieser virtuellen Bibliothek vertreten ist? Kennen Sie gute Maßnahmen oder Praktiken, die aufgenommen werden sollten? Es gibt…Continue Reading Offene Ausschreibung zur virtuellen COVID19 Bibliothek von STEP_UP